Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD Kreisverbandes Straubing-Bogen! Hier finden Sie Aktuelles und Interessantes rund um unsere politische Arbeit in unserer Heimatregion.

Wenn Sie eine Frage haben, nutzen Sie doch einfach das Kontaktformular. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und grüße Sie herzlichst

Ihr Martin Kreutz | SPD-Kreisvorsitzender

 
 

... Veranstaltungen Generationengespräch Europa

Europa - zwischen Angst und Hoffnung

Generationengespräch mit dem Europa-Abgeordneten Ismail Ertug

Am Samstag, den 8.Oktober um 14.30 Uhr stellt sich in der Taverne Korfu (ehem. Gasthof Wild) in Geiselhöring Ismail Ertug, seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments, bei einem Generationengespräch den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Es laden ein die SPD AG 60+ Niederbayern, der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) sowie der SPD-Arbeitskreis Labertal.

Veröffentlicht von Arbeitskreis Labertal am 29.09.2016

 

Veranstaltungen Wanderausstellung "Schuld & Sühne?" - Auftaktveranstaltung

Schuld und Sühne?

AK Labertal startet Wanderausstellung 2016 im Johannes-Nepomuk-Gymnasium Rohr

 Jedes Jahr beschäftigt sich die Labertaler SPD mit einem geschichtlichen Thema. Dieses Jahr präsentiert der Arbeitskreis eine Ausstellung des Staatsarchivs München, das auf 12 Ausstellungstafeln die Ermittlungen und Strafverfahren wegen Nationalsozialistischer Gewaltverbrechen zeigt. Die Wanderausstellung startet am 4. Oktober um 9.45 Uhr mit einem Fachvortrag von Dr. Christoph Bachmann, dem Leiter des Staatsarchivs München, im Prager Saal des Johannes-Nepomuk-Gymnasiums in Rohr. Die Ausstellung bleibt bis Freitag den 7. Oktober im Gymnasium Rohr und kann täglich von 8 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Veröffentlicht von Arbeitskreis Labertal am 28.09.2016

 

Teilnehmer mit UB Vor. Heinz Uekermann (1.v.l.), Kreisvors. Martin Kreutz (1.v.r),Stadtverbandsvors. Dr. Olaf Sommerfeld Regionalpolitik Kreis-SPD veranstaltete Stockturnier

Bogen. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fand das offene Stockturnier des SPD Kreisverbandes Straubing-Bogen auf den Asphaltbahnen des TSV Bogen Abteilung Eisstock statt. Der stellvertretende SPD Kreisvorsitzende und Organisator der Veranstaltung Stefan Diewald konnte sieben Mannschaften begrüßen. Er bedankte sich bei allen Helfern und Unterstützern, die sei es durch Kuchen- und Salatspenden oder tatkräftige Mithilfe, zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. Besonders bedankte er sich beim Abteilungsleiter Eisstock Klaus Hofmarksrichter für die Überlassung der Vereinsanlage.

Die sieben „Moar“ zeigten durchaus gute sportliche Leistungen. ...

Veröffentlicht von SPD Hunderdorf am 28.09.2016

 

Siegerteam mit Organisator Stefan Diewald und SPD-Kreisvorsitzendem Martin Kreutz und Stadtrat Markus Kiefl aus Bogen Kreisvorstand KreisSPD hielt Stockturnier ab

Team „Die glorreichen Vier“ gewinnen Spanferkel

Bogen.(sd). Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fand das offene Stockturnier des SPD Kreisverbandes Straubing-Bogen auf den Asphaltbahnen des TSV Bogen Abteilung Eisstock statt. Der stellvertretende SPD Kreisvorsitzende und Organisator der Veranstaltung Stefan Diewald konnte sieben Mannschaften begrüßen. Er bedankte sich bei allen Helfern und Unterstützern, die sei es durch Kuchen- und Salatspenden oder tatkräftige Mithilfe, zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. Besonders bedankte er sich beim Abteilungsleiter Eisstock Klaus Hofmarksrichter für die Überlassung der Vereinsanlage. 

Veröffentlicht am 26.09.2016

 

Allgemein Vertreter des AK Labertal im Landesvorstand der Seliger-Gemeinde

Die neue Landesverbandsführung mit „Willy Brandt“ im Karl-Bröger-Zentrum in Nürnberg: Peter Wesselowsky (2.Vors.); Bruno Andreas Dengel (Beisitzer); Herbert Schmid (Beisitzer); Renate Heidler (Beisitzerin) Harald Zahel (Revisor); sitzend Jason Wirth (Jugendvertreter); Rainer Pasta (Beisitzer); sitzend Christa Naaß (Beisitzerin); Christine Haschek (Beisitzerin) und Peter Heidler (1.Vors.)

 

„Nicht die Politik verdirbt den Charakter, sondern schlechte Charaktere verderben die Politik!“

Seliger-Gemeinde bringt die Wiederbelebung der Donau-Schiene auf den Weg - Trauer um Max Mannheimer

Zur Landeskonferenz mit Neuwahlen lud der Landesverband Bayern der Seliger-Gemeinde am 24. September ins Karl-Bröger-Zentrum in Nürnberg. Neben der Bestätigung der bisherigen Führungsriege um Peter Heidler (1.Vors.) und  Peter Wesselowsky (2.Vors.) wurden Bruno Andreas Dengel (Obersüßbach) und Rainer Pasta (Geiselhöring) zu Beisitzern gewählt.  Dengel und Pasta fungieren als Bindeglied zu den Mitgliedern in Südostbayern. Wie bei der letzten Bundesversammlung vereinbart, sollen die ehemaligen Ortsgruppen Regensburg, Straubing und Passau in einer „Regionalgruppe Donau“ wieder belebt werden. Somit bekämen auch den Einzelmitgliedern in Südostbayern wieder Anschluss an den bayerischen Landesverband.

Veröffentlicht von Arbeitskreis Labertal am 25.09.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

BayernAtlas

 

 

BESUCHERZÄHLER

Besucher:2045315
Heute:20
Online:1
 

WebsoziCMS 3.3.9 - 002045315 -

 



120 Jahre BayernSPD - Im Dienst von Freiheit und Demokratie