BayernAtlas

>

BESUCHERZÄHLER

Besucher:2247588
Heute:15
Online:1

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD Kreisverbandes Straubing-Bogen! Hier finden Sie Aktuelles und Interessantes rund um unsere politische Arbeit in unserer Heimatregion.

Wenn Sie eine Frage haben, nutzen Sie doch einfach das Kontaktformular. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und grüße Sie herzlichst

Ihr Martin Kreutz | SPD-Kreisvorsitzender

 

28.01.2018 in Topartikel Kreisvorstand

Politische Meinungsvielfalt im fairen Wettstreit

 

LandkreisSPD diskutierte GroKo und Bundestagswahlergebnis 

Schwarzach: Bei der Mitgliederversammlung der LandkreisSPD am vergangenen Samstag im Hotel Schwarzacher Hof standen die anstehenden Koalitionsverhandlungen in Berlin und der Weg dort hin im Zentrum. Johanna Uekermann, Mitglied im SPD-Bundes- und Landesvorstand sowie langjährige Juso-Chefin, ist eine erklärte Gegnerin einer erneuen Regierung aus SPD und Unionsparteien – doch in der LandkreisSPD gehen die Meinungen dazu auseinander. „Gelebte Demokratie und ein Beweis politischer Meinungsvielfalt im fairen Wettstreit“, sieht Kreisvorsitzender Martin Kreutz darin – und die Diskussion gab ihm Recht. Auch die derzeit laufende Aktion der Jungsozialisten gegen die GroKo, die unter dem Titel „Tritt ein, sag’ nein“ um Parteimitglieder werben, findet der SPD-Kreischef gut. „Auch 2013 hatten wir viele Neueintritte – Stimmen für und gegen eine GroKo, alte und junge Menschen, die sich für Politik interessierten und die die SPD als lebendige Partei unterstützen wollten“, so Kreutz. Bundesweit werden in der SPD steigende Mitgliederzahlen verzeichnet.

23.09.2018 in Allgemein von Arbeitskreis Labertal

„Toten Engel von Laberweinting“ als Inhalt eines Seminars an der OTH RGBG

 

Der Umgang mit Emotionen

Trauer um die „Toten Engel von Laberweinting“ als Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung zukünftiger Führungskräfte

Udo Berke leitet im Wintersemester 2018/19 inzwischen im 19. Semester als Lehrbeauftragter an der OTH Regensburg das Seminar „Führungskompetenz“, das zu den allgemeinwissenschaftlichen Fächern (AW-Fächern) gehört und an dem alle Studenten teilnehmen können. Die Teilnehmerzahl ist aber auf 30 Studierende beschränkt.

09.09.2018 in Veranstaltungen von SPD Geiselhöring

SPD im DIALOG mit Dr. Olaf Sommerfeld

 

Bedankten sich mit einem Glas Geiselhöringer Honig bei Referenten Dr. Olaf Sommerfeld (Mitte): SPD-Ortsvorsitzender Michael Wittmann (li.) und seine Stellvertreterin Barbara Kasberger (re.)

 

Erst-Stimme, Zweit-Stimme, Briefwahl...

SPD setzte Dialog-Reihe mit Fragerunde zur Landtags- und Bezirkstagswahl fort

 

In der Reihe „SPD im DIALOG“ befasste sich die Geiselhöringer SPD am vergangenen Donnerstag in der Taverne Korfu mit den Formalitäten der anstehenden Landtags- und Bezirkstagswahl. Für Neuwähler und „alte Hasen“  trat die SPD in den DIALOG mit Notar Dr. Olaf Sommerfeld aus Straubing.
 

08.09.2018 in Ortsverein von SPD Geiselhöring

Mitgliederversammlung

 

Freuten sich über einen gelungenen Einstand: Ortsvorsitzender Michael Wittmann (2.v.li.), stellvertretende Ortsvorsitzende Barbara Kasberger (3.v.li.), Stadtrat und Kassier Josef Eisenhut (re.), Referent Dr. Olaf Sommerfeld (li.) mit Franz Bayer (Mitte), Walter Wirth (3.v.re.) und Johann Zisterer (2.v.re.)

„Die politische Kraft in Geiselhöring“

SPD-Mitgliederversammlung – Gelungener Einstand der neuen Vorstandschaft

Im November 2017 nahm die aktuelle Vorstandschaft mit Ortsvorsitzendem Michael Wittmann  und  Stellvertreterin Barbara Kasberger ihre Arbeit auf. Nachdem die Geiselhöringer SPD wegen dem überraschenden Ausfall des ehemaligen Vorsitzenden Johannes Faden für längere Zeit von der politischen Bühne in Geiselhöring verschwunden war, waren die Erwartungen der Mitglieder an die “Neuen“ groß. Deutlich wurde dies auch am Interesse und der Diskussionsfreudigkeit der Mitglieder bei der Mitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag in der Taverne Korfu. 
 

04.09.2018 in Veranstaltungen von Arbeitskreis Labertal

Gillamoos 2018

 
Zusammenfassung der Presseberichte zum Gillamoos 2018

Bayern hat mehr verdient – Anstand, Zusammenhalt, Solidarität

Der Gillamoos in Abensberg ist einer ältesten Jahrmärkte in Niederbayern, immer rund um das erste Septemberwochenende. Am letzten Tag des fünftägigen Festes treten traditionell Spitzenpolitiker parallel in Bierzelten auf, die nur einen Steinwurf voneinander entfernt sind. Nach dem Politischen Aschermittwoch ist dies das größte Politikspektakel in Niederbayern.
 

Google Kalender

120 Jahre BayernSPD

Testen Sie uns!

BayernSPD News

Mitentscheiden