02.09.2022 in Ortsverein von SPD Geiselhöring

Herbstfest der Geiselhöringer SPD

 

„Roter Herbst“ der Geiselhöringer SPD in Oberharthausen

Ausstellung und Vorführungen zu Automatisierung, Robotereinsatz in der Landwirtschaft

 

Am 11. September 2022 veranstaltet die Geiselhöringer SPD im Gemeinschaftshaus in Oberharthausen ihr Herbstfest zum Thema „Zukunft der Landwirtschaft“. Ab 11.00 Uhr spricht zum politischen Frühschoppen der Bundestagsabgeordnete Johannes Schätzl aus Passau. Ebenso ab 11.00 Uhr startet die Ausstellung und Vorführungen zur „Zukunft der Landwirtschaft“ mit Beispielen zur Automatisierung, Robotereinsatz, …

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Ab 12.30 gibt es Kartoffelsuppe mit Wursteinlage, ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen und ab 17 Uhr zum gemütlichen Ausklang das Weinangebot vom Bürgerfest. Für Jung und Alt ist auch ein Unterhaltungsprogramm vorgesehen: Neben der Tombola (Preisverlosung ab 16 Uhr) gibt es ganztags Spiel und Spaß für die kleinen und großen Kinder mit der Tragerl-Rutsche, dem Fußball-Dart (angefragt), einem Gracherl-Pong, usw.

 

Eingeladen ist die Dorfgemeinschaft Oberharthausen-Pönning sowie Mitglieder und Freunde der SPD aus nah und fern sowie die interessierte Öffentlichkeit.

30.08.2022 in Ortsverein von SPD Geiselhöring

Zwei neue Mitglieder

 

Die beiden Landesvorsitzenden Ronja Endres (3.v.re.) und Florian von Brunn, MdL (4.v.re) sowie Europa-Abgeordnete Maria Noichl (re.) standen Pate beim Neueintritt von Tamara Micheler (3.v.li.) und Simon Eisenhut (4.v.li.). Zur Freude von Ortsvorsitzender Barbara Kasberger (2.v.re.) und Stadtrat Josef Eisenhut (li.) sowie dem „Hausherrn“ Hubert Wittmann (2.v.li.) vom OV Aufhausen kann die SPD Geiselhöring zwei neue Mitglieder begrüßen.

 

Zwei neue Mitglieder beim Politischer Frühschoppen am Bartholomäus-Markt in Aufhausen

Nach dem Simon Eisenhut schon bei der letzten Kommunalwahl für die SPD als parteiloser Kandidat angetreten und zum Stadtrat gewählt worden ist, war für Tamara Micheler der Schritt in die SPD doch etwas spontaner. Die mitreißende Rede von Maria Noichl hat die junge Eittingerin so begeistert, dass sie sich ihrem Freund Simon anschloss und Mitglied der SPD wurde. Ein Autogramm und ein gemeinsames Bild mit der taffen Oberbayerin Maria Noichl festigten ihren Entschluss endgültig.

18.08.2022 in Ortsverein von SPD Geiselhöring

"SPD im DIALOG" mit Róża Thun

 

Zeigten sich von den Ausführungen der erfahrenen Europapolitikerin Róża Thun (2.v.li.) tief beeindruckt und bedankten sich mit einem Glas Geiselhöringer Lindenblütenhonig: SPD-Ortsvorsitzende Barbara Kasberger (2.v.re.), Stadtrat Ludwig Kerscher (re.) und Maximilian Fuß (li.)

 

„Wir leben in einer gänzlich anderen Realität als noch vor 4 Jahren“

Polen auf einem grünen Weg - SPD im DIALOG mit der polnischen Europa-Abgeordneten Róża Thun

Die Geiselhöringer SPD konnte in ihrem Veranstaltungsformat „SPD im DIALOG“ am Mittwoch in der Taverne Korfu die polnische Publizistin und EU-Abgeordnete Róża Thun begrüßen. Thun ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und eine versierte Gesprächspartnerin wie die Geiselhöringer SPD bereits 2018 feststellen konnte, als sie erstmals zu Gast bei „SPD im DIALOG“ war. Seitdem hat sich die Welt verändert und auch Róża Thun hat neue Wege beschritten. Im Mai 2021 trat sie aus der konservativen Bürgerplattform (PO) aus und im November 2021 in die 2020 gegründete Partei Polska 2050 ein. Ebenfalls im November 2021 verließ sie die konservative EVP-Fraktion und trat der sozialliberal-demokratischen Fraktion Renew Europe - „Europa erneuern“ bei.
 

09.08.2022 in Ortsverein von SPD Geiselhöring

SPD im DIALOG mit Róża Thun

 

Zur nächsten Runde bei „SPD im DIALOG“ am Mittwoch, den 17. August um 19.30 Uhr in der Taverne Korfu, konnte die Geiselhöringer SPD die polnische Publizistin und EU-Abgeordnete Róża Thun als Gesprächspartnerin. Thun ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und war von 1992 bis 2005 Direktorin und später Leiterin des Vorstandes der Robert-Schuman-Stiftung in Warschau. Im November 2011 wurde sie als Vertreterin der Europäischen Volkspartei (EVP) zur Vizepräsidentin der Europäischen Bewegung International gewählt.

 

13.07.2022 in Ortsverein von SPD Hunderdorf

Delegiertenwahlen und Neumitglieder begrüßt

 

SPD OV Hunderdorf-Neukirchen wählt Delegierte

Neumitgliedern Parteibuch übergeben – Kreisrat Martin Kreutz als Referent

Der SPD Ortsverein Hunderdorf-Neukirchen traf sich im Gasthaus Solcher in Ehren zur Mitgliederversammlung mit Delegiertenwahl zur Stimmkreiskonferenz 209 Straubing. Der Ortsvorsitzende Stefan Diewald begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder, darunter den Ehrenvorsitzenden Xaver Diewald und Ehrenmitglied Helmut R. Jakob sowie den Gastredner, SPD-Kreisfraktionsvorsitzenden und 2. Bürgermeister der Marktgemeinde Mallersdorf-Pfaffenberg, Martin Kreutz. Im Anschluss folgte die Vorstellung der Tagesordnung, darunter die Wahl der Delegierten für die Stimmkreiskonferenz 209 Straubing.

Kreisrat Martin Kreutz ging zunächst auf die aktuelle Situation im Landkreis Straubing-Bogen ein, darunter

Google Kalender

120 Jahre BayernSPD

Testen Sie uns!

BayernSPD News

Mitentscheiden